Für Ihren Arztbesuch denken Sie bitte daran, folgende Dinge mitzubringen:

- Versichertenkarte des Kindes (beim Neugeborenen die Karte des versichernden Elternteiles)

- gelbes Vorsorgeheft bei den Vorsorge (U)-Untersuchungen

- Impfausweis

- eine kleine Decke als Unterlage, damit sich ihr Kind heimisch fühlt

 

Aus hygienischen Gründen (Ansteckungsgefahr) nehmen Sie bitte die Schmutzwindeln in einem Plastikbeutel wieder mit nach Hause.

 

 

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, die Vorsorgetermine ab U7a  3 Monate vorher zu planen.

Bitte vereinbaren Sie etwa 3 Monate vor dem jeweiligen Geburtstag Ihres Kindes  einen Termin zur Vorsorgeuntersuchung.

Für die U3 melden Sie sich bitte zeitnah, wenn Ihr Kind geboren ist.